Medienpaket "aid-Ernährungsführerschein - ein Baustein zur  Ernährungsbildung in der Grundschule", Bestell-Nummer  3941Baustein zur Ernährungsbildung in der 3. Klasse Volksschule

- Ernährungspyramide kennenlernen

- Erlernen erster Küchenfertigkeiten & Tischkultur

- Rezept lesen und anwenden

- Praktische Übungen

- Hygiene in der Küche

 

Der AiD Ernährungsführerschein wurde vom AiD Infodienst e. V konzipiert und entwickelt und wurde in deutschen Schulen bereits unzählige Male in der Praxis angewandt und hat sich als sehr wertvoller Beitrag zur Ernährungserziehung in der Volksschule etabliert.

DSCF6345

Spielerisch und mit allen Sinnen lernen die Kinder

- Wasser

- Obst & Gemüse

- Getreide

- Milch & Milchprodukte

als wertvolle Lebensmittel kennen. 

 

DSCF6376Ein Vormittag voll Information, Spiel und Spaß rund um das Thema Ernährung. Sie wählen für Ihre Schüler aus 4 Themenbereichen:

- Ernährungspyramide

- Wasser - "unser Lebenselexier"

- Obst und Gemüse - 5x am Tag

- Getreide - "die wertvolle Basis"

IMG 4153

 Eine Informationsveranstaltung für Eltern

- Grundbegriffe gesunder Kinderernährung

- Wie sieht ein wertvolles Frühstück aus?

- Reflexion eigener Ernährungsgewohnheiten

- Praktische Tipps und Rezepte

pyramide

Maskottchen Kasimir besucht mit den Kindern seine Freunde im Pyramidenhaus und zeigt Ihnen 

- die Ernährungspyramide

- Portionen und Portionsgrößen

- die Bausteine eines Pyramidenfrühstücks

- Wege mehr Bewegung in ihren Alltag zu bringen

DSCF6327

 Eine Informationsveranstaltung für Eltern und LehrerInnen

- Grundbegriffe gesunder Kinderernährung

- Wie sieht ein wertvolles Frühstück aus?

- Reflexion eigener Ernährungsgewohnheiten

- Praktische Tipps und Rezepte

 

DSCF6355

Baustein zur Ernährungs- und Verbraucherbildung - Diese Unterrichtsreihe wurde vom AiD Infodienst konzipiert und entwickelt und soll bei den Schülern der 5. und 6. Schulstufe Begeisterung an der Nahrungszubereitung wecken und helfen ihre Genussfähigkeit zu entwickeln. Das Kunstwort SchmeXperten setzt sich aus den Begriffen Schmecken, Experimentieren und Experte werden, zusammen und verdeutlicht das Ziel: Die Schüler und Schülerinnen bilden ihren Geschmack, indem sie Neues ausprobieren uns so zu Experten für gesundheitsförderliches Essen und Trinken werden.

Kontakt

ErnährungsSchule
Ulrike Zimota
+43 650 9466828
 www.ernaehrungsschule.at